News
 

Luxemburg hat ein neues Parlament gewählt - Wahllokale geschlossen

Luxemburg (dpa) - Luxemburg hat heute ein neues Parlament gewählt. Knapp 240 000 Wahlberechtigte waren bis 14.00 Uhr aufgerufen, in mehr als 600 Wahllokalen des Großherzogtums abzustimmen. Premierminister Jean-Claude Juncker gab seinen Wahlzettel gegen Mittag in Capellen im Südwesten des Landes ab. Es wird erwartet, dass der 58-Jährige mit der Christlich-Sozialen Volkspartei wieder die meisten Stimmen holen wird. Ob es zu einer Neuauflage der schwarz-roten Koalition kommt, gilt aber als ungewiss. Erste Wahlergebnisse soll es am Abend geben.

Wahlen / Parlament / Luxemburg
20.10.2013 · 14:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.09.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen