News
 

Luftschiff verbrennt am Himmel - ein Toter

Friedberg (dpa) - Beim Hessentag ist in Reichelsheim ein Mann in einem Luftschiff verbrannt. Dem Piloten gelang es nicht mehr, rechtzeitig abzuspringen. Das Luftschiff hatte beim Landeanflug Feuer gefangen. Den drei Passagieren gelang es herauszuspringen. Das Luftschiff stieg dann brennend wieder auf. Das Wrack ging einige hundert Meter weiter zu Boden. Warum das Luftschiff Feuer fing, ist noch unklar. Die Fahrt war eine Werbetour zum Hessentag. Der Reifenhersteller Goodyear hat alle weiteren Reklameflüge gestoppt.

Unfälle / Hessentag
13.06.2011 · 11:23 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.05.2017(Heute)
29.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen