News
 

Luftraum bleibt bis 20.00 Uhr geschlossen: Streit um Flugverbot

Langen (dpa) - Keine Entspannung in Sicht: Die deutschen Flughäfen bleiben mindestens bis 20.00 Uhr geschlossen. Das hat die Deutsche Flugsicherung angesichts der Vulkanasche aus Island am Morgen entschieden, wie eine Sprecherin in Langen bei Frankfurt mitteilte. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer wies Forderungen nach Schadenersatz für die betroffene Luftfahrtbranche zurück. Die Fluggesellschaften hatten die Einschränkungen scharf kritisiert. Testflüge seien problemlos verlaufen.
Vulkane / Luftverkehr / Island
19.04.2010 · 08:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen