News
 

Lufthansa erhöht Ticketpreise auf Europaflügen

Frankfurt/Main (dpa) - Passagiere der Lufthansa müssen ab kommendem Monat auf vielen Strecken einen höheren Treibstoffzuschlag zahlen. Die Lufthansa erhöht auf Flügen innerhalb Deutschlands und Europas die Ticketpreise um drei Euro. Als Begründung nennt die Airline den gestiegenen Ölpreis. Für Langstreckenflüge wird der Treibstoffzuschlag nach Zielgebieten gestaffelt. Die Änderung gilt für alle Tickets, die vom 2. Juli an ausgestellt werden. Erst im Dezember hatte die deutsche Fluggesellschaft den Zuschlag gesenkt.
Luftverkehr / Lufthansa
24.06.2009 · 17:12 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen