News
 

Lufthansa besiegelt Verkauf von BMI - Erhält aber kein Geld

Frankfurt/Main (dpa) - Die Deutsche Lufthansa hat den Verkauf ihrer verlustreichen Tochter British Midlands besiegelt. Der Vertrag über den Verkauf von BMI an die Muttergesellschaft von British Airways und Iberia, der International Airlines Group, ist unterzeichnet. Geld wird die Lufthansa aber nicht bekommen. Der Bruttokaufpreis betrage zwar 207 Millionen Euro. Unter Berücksichtigung der vereinbarten Anpassungen werde der Nettokaufpreis jedoch voraussichtlich deutlich negativ ausfallen.

Luftverkehr
22.12.2011 · 08:51 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen