News
 

Lufthansa behält Zuschläge bei Stornierungen ein

Köln (dts) - Die Lufthansa hat ihre Tarifstruktur geändert und behält Zuschläge im Falle einer Stornierung ein. Wie die Online-Ausgabe der Tageszeitung "Welt" unter Berufung auf einen Lufthansa-Sprecher berichtet, sind davon Economy-Class-Tickets, die seit dem 8. März gekauft wurden, betroffen. Dabei erstattet die Fluggesellschaft im Falle von Stornierungen in bestimmten Buchungsklassen nicht mehr die Zuschläge für Treibstoff und Sicherheit. Erhielt man bei Stornierung eines Günstig-Tickets für 98,98 Euro für einen Hin- und Rückflug von Berlin nach Düsseldorf nach alter Regelung eine Erstattung von 48,98 Euro, sind es ab sofort nur noch 12,98 Euro. Bei der Online-Buchung wird der Kunde vor der Buchung mit einem entsprechenden Hinweis informiert. Die Lufthansa passe sich mit dieser neuen Erstattungsregelung den Wettbewerbern an, sagte der Unternehmenssprecher.
DEU / Luftfahrt / Reise / Unternehmen
17.03.2010 · 11:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.09.2017(Heute)
20.09.2017(Gestern)
19.09.2017(Di)
18.09.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen