News
 

Lufthansa & Singapore Airlines lassen A380-Flotte im Einsatz

Frankfurt/Main (dpa) - Die Lufthansa lässt ihre drei Super-Airbus A380 im Einsatz. Alle Rolls-Royce-Triebwerke seien überprüft worden - ohne Auffälligkeiten, sagt ein Sprecher. Auch Singapore Airlines lässt seine A380-Maschinen nach umfangreichen Checks weiter fliegen. Qantas hatte dagegen bei zwei Maschinen Öl an Stellen gefunden, wo kein Öl hätte sein sollen. Quantas lässt deshalb ihre Riesenflugzeuge vorerst nicht wieder starten. In der vergangenen Woche hatte eine A380 von Quantas mit einem Triebwerksschaden notlanden müssen.

Luftverkehr / Unfälle / Singapur / Australien
08.11.2010 · 11:49 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen