News
 

Luftfahrtbranche warnt vor Splittergewerkschaften

Berlin (dpa) - Der Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Luftverkehrswirtschaft, Klaus-Peter Siegloch, warnt vor einer Aufsplitterung der Tariflandschaft in der deutschen Wirtschaft. Mit Blick auf den Streik der Vorfeldmitarbeiter am Frankfurter Flughafen, sagte Siegloch in der ARD, wenn kleine Gruppen erreichen, dass sie außerordentliche Gehaltsforderungen durchsetzen können, dann werde man immer solche kleinen Splittergewerkschaften haben. Seit knapp zwei Wochen streiken die Vorfeldmannschaften am Frankfurter Flughafen. Einen für heute geplanten Unterstützerstreik durch die Tower-Lotsen hat das Frankfurter Arbeitsgericht verhindert.

Tarife / Luftverkehr
29.02.2012 · 08:50 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.03.2017(Heute)
28.03.2017(Gestern)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen