News
 

Lüneburg: Eine Tote bei Frontalzusammenstoß zwischen Bus und PKW

Lüneburg (dts) - In Drögennindorf bei Lüneburg ist es am Montagnachmittag zum Frontalzusammenstoß eines Linienbusses mit einem PKW gekommen, bei dem die Fahrerin des Autos noch am Unfallort starb. Die Identität der Seniorin ist laut Polizeiangaben bisher nicht eindeutig geklärt. Mit hoher Wahrscheinlichkeit handle es sich dabei aber um die 83-jährige Halterin des Fahrzeuges.

Weshalb sie plötzlich in den Gegenverkehr fuhr und dadurch mit dem Linienbus zusammenstieß, ist bisher noch unklar. Der Fahrer des Busses erlitt einen Schock, die rund 30 Insassen blieben jedoch größtenteils unverletzt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden von mehr als 80.000 Euro.
DEU / NDS / Straßenverkehr / Polizeimeldung
16.04.2012 · 19:13 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.07.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen