News
 

Ludwigshafen: 23-Jähriger tötet einen Lehrer

Ludwigshafen (dts) - Bei der Gewalttat an der Berufsbildenden Schule Technik II in Ludwigshafen ist eine Person getötet worden. Das teilte Michael Lindner von der Polizei Rheinland-Pfalz mit. Bei dem Opfer handele es sich um einen Lehrer, der an den Folgen seiner Verletzungen gestorben sei. Der 23-Jährige, der gegen 10 Uhr das Gebäude betreten haben soll, wurde festgenommen. Nach dem Vorfall wurde der Großraum um die Schule abgesperrt und das Gebäude evakuiert. Zahlreiche Polizei- und Rettungskräfte sind derzeit noch vor Ort. Der Ministerpräsident des Landes Kurt Beck wurde über den Vorfall informiert.
DEU / RLP / Amoklauf
18.02.2010 · 11:55 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen