News
 

Luchs ist Tier des Jahres 2011

Bonn (dpa) - Der Luchs ist das Tier des Jahres 2011. Das teilte die Schutzgemeinschaft Deutsches Wild mit. Die größte in Europa lebende Katzenart sei ausgewählt worden, weil sie einst durch starke Vertreibung fast verschwunden gewesen sei, zunehmend aber wieder den Weg in deutsche Wälder finde. Der Luchs lebt vorwiegend in Nord-, Ost- und Südosteuropa und bevorzugt Bergwälder. Der Einzelgänger legt auf der Jagd nach Rehen oft viele Kilometer zurück. Der Luchs folgt dem Dachs als Tier des Jahres.

Natur / Tiere
30.11.2010 · 16:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen