News
 

Lotus Renault will Heidfeld endgültig ausmustern

Spa-Francorchamps (dpa) - Das Formel-1-Team Lotus Renault will Rennfahrer Nick Heidfeld endgültig ausmustern. Das bestätigte der Rennstall in einer Erklärung. Der Brasilianer Bruno Senna solle den Mönchengladbacher nicht nur bei den kommenden Rennen in Belgien und Italien ersetzen, sondern auch in den sechs verbleibenden WM-Läufen Heidfelds Cockpit übernehmen. Es seien allerdings noch juristische Fragen zu klären, erklärte das Team. Vorher hatte Heidfeld bereits rechtliche Schritte gegen seinen Arbeitgeber eingeleitet.

Motorsport / Formel 1 / GP Belgien / Lotus Renault / Heidfeld
25.08.2011 · 17:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen