News
 

Lottoblock: Sportwetten-Urteil festigt Staatsvertrag

Leipzig (dpa) - Der Lotto- und Totoblock sieht mit dem Sportwetten-Urteil den deutschen Weg eines Glücksspielstaatsvertrags gefestigt. Der Vertrag schreibt ein staatliches Wettmonopol vor. Das Bundesverwaltungsgericht hatte entschieden, dass das staatliche Sportwettenmonopol zulässig ist, wenn es konsequent dem Spielerschutz dient. Die Länder seien jetzt erst recht aufgefordert, an der Fortschreibung des Staatsvertragsmodells festzuhalten, erklärte Erwin Horak, Bayernlottochef, in München.

Urteile / Glücksspiele / Reaktionen
25.11.2010 · 11:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen

 
 
Adiceltic - Großer Anbietervergleich zum Geld verdienen