ZenAD.de - Das TKP NETZWERK!
 
News
 

Lotto-Gewinner lässt 200 000 Euro verfallen

Wiesbaden (dpa) - Ein Lottogewinner hat in Hessen mehr als 200 000 Euro verfallen lassen. Der Unbekannte habe sich bis zum Fristende am Samstag um Mitternacht nicht gemeldet, sagte ein Sprecherin der Lotto-Gesellschaft. Die sechs Richtigen auf einem Tippschein im November hätten ihm genau 211 262 Euro eingebracht. Nun fließt das Geld zurück in den Lotto-Topf. In den vergangenen Tagen hatte die Lotto-Gesellschaft noch einmal öffentlich nach dem Spieler gesucht.

Glücksspiele / Lotto
07.02.2011 · 09:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen