News
 

London: Neun Verfahren gegen mutmaßliche Terroristen

London (dpa) - Die britische Polizei hat gegen neun Verdächtige Verfahren wegen Verschwörung zu Bombenanschlägen eingeleitet. Sie gehören zu der Gruppe von zwölf Verdächtigen, die vor einer Woche in verschiedenen Städten festgenommen worden waren. Drei wurden wieder auf freien Fuß gesetzt, teilte die Polizei mit. Die neun Männer - einige davon aus Bangladesch - sollen noch heute einem Gericht in London vorgeführt werden. Ihnen wird vorgeworfen, Anschläge in Großbritannien geplant und vorbereitet zu haben.

Terrorismus / Großbritannien
27.12.2010 · 08:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen