News
 

London beschließt Hubschraubereinsatz in Libyen

London (dpa) - Nach Frankreich hat auch Großbritannien den Einsatz von Hubschraubern bei der Bekämpfung der Truppen des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi beschlossen. Premierminister David Cameron und Verteidigungsminister Liam Fox seien übereingekommen, dass britische Apache-Kampfhubschrauber in die Nato-Operationen eingreifen können, hieß es in Regierungskreisen in London. Die Nato setzte ihre Luftangriffe auf Truppen Gaddafis fort. Augenzeugen berichteten gestern von mehreren Explosionen in der Hauptstadt Tripolis.

Konflikte / Libyen / Großbritannien
27.05.2011 · 00:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
30.03.2017(Heute)
29.03.2017(Gestern)
28.03.2017(Di)
27.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen