News
 

Lokführerstreik beendet

Frankfurt/Main (dpa) - Nach sechs Stunden haben die Lokführer ihren Streik bei der Bahn für Donnerstag beendet. Das bestätigte ein Sprecher der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer in Frankfurt. Über das weitere Vorgehen machte er noch keine Angaben. Die GDL hatte erst Güterzüge bestreikt und dann auch wieder den Personenverkehr mit ihren Aktionen erheblich behindert. Sie verlangt einheitliche Tarife für die Lokführer bei allen großen Bahnunternehmen Deutschlands. Die Lokführer drohen mit einer Verschärfung ihres Streiks, sollten sich die Arbeitgeber nicht bewegen.

Tarife / Verkehr / Bahn
10.03.2011 · 10:50 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen