News
 

Lokführer und Bahn unterbrechen Tarif-Finale

Frankfurt/Main (dpa) - Unterbrechung nach 18 Stunden Diskussion: Nach einem nächtlichen Verhandlungsmarathon sind die Deutsche Bahn und die Lokführergewerkschaft GDL im Ringen um ein neues Tarifpaket auseinandergegangen - ohne Kompromiss. Die Vielfalt der Themen habe den Abschluss noch verhindert, sagte GDL-Chef Claus Weselsky der dpa. Eine Sprecherin der Deutschen Bahn kündigte die Fortführung der Gespräche für Freitag an. Nach eigenem Bekunden hatten sich die beiden Tarifparteien in den vorangegangenen Verhandlungsrunden so sehr angenähert, dass eine Einigung greifbar schien.

Tarife / Verkehr / Bahn
13.04.2011 · 03:59 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen