News
 

Loja Dschirga in Kabul hat begonnen

Loja DschirgaGroßansicht

Kabul (dpa) - Knapp drei Wochen vor der Afghanistan-Konferenz in Bonn ist in Kabul eine Große Ratsversammlung zusammengekommen, um über eine strategische Partnerschaft Afghanistans mit den USA zu beraten.

Zweites Thema der Loja Dschirga in der afghanischen Hauptstadt ist der Friedensprozess mit den Taliban, der keinerlei Fortschritte macht. Die mehr als 2000 Delegierten aus dem ganzen Land wollen bis zum Wochenende debattieren.

Das von Präsident Hamid Karsai einberufene Treffen findet unter strengsten Sicherheitsvorkehrungen statt. Der Versammlungsort wurde weiträumig abgeriegelt. Die radikal-islamischen Taliban haben Teilnehmern der Loja Dschirga mit «harten Strafen» gedroht, falls diese sich für eine langfristige US-Militärpräsenz in Afghanistan aussprechen. Prominente Oppositionspolitiker haben angekündigt, die Versammlung zu boykottieren.

Konflikte / Afghanistan
16.11.2011 · 07:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen