News
 

Löw nominiert acht WM-Teilnehmer für Spiel gegen Dänemark

Frankfurt am Main (dts) - Bundestrainer Joachim Löw hat für das Testspiel gegen Dänemark am kommenden Mittwoch insgesamt acht WM-Teilnehmer nominiert. Wie der Deutsche Fußball-Bund (DFB) am Freitag in Frankfurt am Main mitteilte, sind die Torhüter Manuel Neuer und Tim Wiese, die Abwehrspieler Jérôme Boateng und Serdar Tasçi, die Mittelfeldspieler Toni Kroos, Marko Marin und Piotr Trochowski sowie Stürmer Mario Gómez Teil des 18-köpfigen Kaders. Zudem sind Andreas Beck, Christian Träsch, Thomas Hitzlsperger, Marcel Schäfer, Christian Gentner, Aaron Hunt, Christian Schulz und Patrick Helmes im Aufgebot.

Ihr Debüt könnten Sascha Riether und Marco Reus feiern. Löw verzichtet allerdings wie erwartet auf die Bayern-Stars Philipp Lahm, Thomas Müller, Miroslav Klose, Bastian Schweinsteiger und Holger Badstuber. Auch die Bremer Mesut Özil und Per Mertesacker sowie der Neu-Madrilene Sami Khedira fehlen bei der Partie gegen Dänemark.
DEU / Fußball
06.08.2010 · 11:21 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.01.2017(Heute)
16.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen