News
 

Löw mit WM-Rumpfkader nach Sizilien

Düsseldorf (dpa) - Mit einem Rumpfkader von 15 Spielern ist Bundestrainer Joachim Löw ins erste WM-Trainingslager der deutschen Fußball-Nationalmannschaft aufgebrochen. Ein Urlaub soll der gemeinsame Aufenthalt mit den Familien auf Sizilien aber nicht sein. Die Spieler werden täglich zwischen drei und vier Stunden trainieren, kündigte Löw an.
Fußball / WM / Deutschland
14.05.2010 · 11:35 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen