News
 

Löw benennt vorläufigen EM-Kader

Frankfurt/Main (dts) - Bundestrainer Joachim Löw hat am Montag den vorläufigen Nationalmannschaftskader für die Fußball-Europameisterschaft in Polen und der Ukraine (vom 8. Juni bis 1. Juli) bekanntgegeben. Tor: Manuel Neuer, Tim Wiese, Marc-André ter Stegen, Ron-Robert Zieler. Abwehr: Holger Badstuber, Jerome Boateng, Benedikt Höwedes, Mats Hummels, Philipp Lahm, Per Mertesacker, Marcel Schmelzer.

Mittelfeld: Lars Bender, Sven Bender, Julian Draxler, Mario Götze, Ilkay Gündogan, Sami Khedira, Toni Kroos, Thomas Müller, Mesut Özil, Lukas Podolski, Marco Reus, Andre Schürrle, Bastian Schweinsteiger. Angriff: Cacau, Mario Gomez, Miroslav Klose. Den endgültigen 23-Mann-Kader muss Löw am 29. Mai bei der UEFA benennen. Löw hatte bereits im Vorfeld die Nominierung von mehr als 23 Spielern angekündigt. Spieler wie Mario Götze und Miroslav Klose waren lange verletzt und haben seitdem kaum gespielt. Die Bayern-Spieler können erst nach dem Champions-League-Finale am 19. Mai zur Mannschaft stoßen. Vom 11. bis zum 19. Mai absolviert die Nationalmannschaft ein Regenerations-Trainingslager auf Sardinien, dann geht es nach Südfrankreich, wo bis zum 30. Mai der Feinschliff erfolgt. Bei der EM trifft die deutsche Nationalmannschaft in der Vorrunde auf Portugal (9. Juni), Vizeweltmeister Niederlande (13. Juni) und Dänemark (17. Juni).
DEU / Fußball
07.05.2012 · 12:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.10.2017(Heute)
17.10.2017(Gestern)
16.10.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen