News
 

Lötzsch: «Gauck hat den falschen Schwerpunkt»

Berlin (dpa) - Die Linke-Vorsitzende Gesine Lötzsch hat ihre Kritik am Präsidentschaftskandidaten Joachim Gauck bekräftigt. Gauck spreche viel über Freiheit, aber er vergesse völlig, die Frage der sozialen Gerechtigkeit anzusprechen, sagte sie im «Morgenmagazin» des ZDF. Er habe einfach einen falschen Schwerpunkt. FDP-Politiker haben die Festlegung der Liberalen auf den Bundespräsidentenkandidaten Joachim Gauck verteidigt. Das höchste Staatsamt müsse mit jemandem besetzt werden, der bereits das Vertrauen der Bevölkerung habe, sagte Entwicklungsminister Dirk Niebel.

Bundespräsident / Linke
21.02.2012 · 09:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen