News
 

Lockerbie-Attentäter in Libyen eingetroffen

Tripolis (dpa) - Der begnadigte Lockerbie-Attentäter Abdel Bassit Ali Mohammed al-Megrahi ist in seiner Heimat Libyen eingetroffen. Das berichtet die amtliche libysche Nachrichtenagentur JANA. Er traf mit einer libyschen Maschine aus Schottland kommend in der Hauptstadt Tripolis ein. Mehrere tausend Menschen hatten sich am Flughafen der Hauptstadt Tripolis versammelt. Trotz Protesten aus den USA hatte Schottlands Justizminister Kenny MacAskill den 57-jährigen Massenmörder begnadigt. Er leidet an Prostatakrebs im Endstadium.
Terrorismus / Justiz / Libyen / Großbritannien / USA
20.08.2009 · 22:03 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen