News
 

Lockerbie-Attentäter bei Ankunft in Libyen jubelnd empfangen

Tripolis (dts) - Der Lockerbie-Attentäter El-Megrahi ist vor wenigen Minuten bei der Ankunft in Tripolis von tausenden Menschen jubelnd begrüßt worden. Aus Lautsprechern soll patriotische Musik gespielt worden sein. El-Megrahi leidet an Krebs im Endstadium und war heute in Schottland aus dem Gefängnis entlassen worden, weil ihm nur noch eine Lebenserwartung von wenigen Wochen prognostiziert wird. Der Libyer war 2001 als Drahtzieher des Attentats auf ein Flugzeug der US-Gesellschaft PanAm über der schottischen Ortschaft Lockerbie im Jahr 1988 zu 27 Jahren Haft verurteilt worden. Bei dem Anschlag waren alle 259 Flugzeugpassagiere, überwiegend US-Bürger, sowie elf Menschen am Boden ums Leben gekommen.
Libyen / Terrorismus
20.08.2009 · 21:15 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.07.2017(Heute)
24.07.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen