News
 

Loch beim Düsseldorfer U-Bahn-Bau beseitigt

Düsseldorf (dpa) - Das am Freitag beim U-Bahn-Bau in der Düsseldorfer Innenstadt entstandene Loch ist wieder beseitigt. Es war noch im Laufe des Abends mit Beton gefüllt worden. Gegen Mitternacht wurde der Verkehr auf einer daneben liegenden Straßenbrücke wieder freigegeben. Beim Bau einer U-Bahn-Linie war gestern der Boden abgesackt. Es entstand ein etwa zwei Meter breites Loch. Nach Angaben der Stadt wird die Baufirma Bilfinger Berger mögliche Lockerungen des Baugrunds künftig durch Probe-Rammstöße orten.

Notfälle / Bau
27.11.2010 · 08:48 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen