News
 

Literaturfest in München eröffnet

München (dpa) - Startschuss für das zweite Literaturfest München: Vor rund 500 Gästen ist das Fest am Abend im Münchner Gasteig eröffnet worden. Eine Woche lang können Lese-Fans an acht Orten bis zu 140 Veranstaltungen «rund ums Buch» besuchen. Das teilte der Veranstalter, der Börsenverein des Deutschen Buchhandels in Bayern, mit. Auch verschiedene Preise werden verliehen: Am Montag erhält der chinesische Schriftsteller und Bürgerrechtler Liao Yiwu den Münchner Geschwister-Scholl-Preis. Auch die Ehrenpreisträgerin des Corine-Buchpreises steht mit Christine Nöstlinger schon fest.

Literatur
10.11.2011 · 22:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen