News
 

Litauen: Verirrter Elch überrascht Badegäste

Vilnius (dts) - Ein für einen Strand ungewöhnliches Tier hat Badegäste in Litauen überrascht: Zwischen den Strandbesuchern trabte plötzlich ein Elch umher. Wie in einem Video auf dem Internetportal "Delfi" zu sehen ist, zeigte das Tier dabei keine Scheu und lief seelenruhig im Sand den Strand entlang. Anschließend bewegte sich der Elch auf die Dünen zu und fraß dort Gras und Zweige.

Dem litauischen Naturfonds zufolge stammt das Tier offenbar aus den Wäldern von Joudkrante, nahe des Strandes. Der Bereich zwischen EU-Gebiet und der russischen Exklave Kaliningrad ist Lebensgebiet für zahlreiche Elche.
Litauen / Kurioses / Tiere
09.07.2012 · 18:41 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen