News
 

Linkspartei auf der Suche nach neuer Führung

Berlin (dpa) - Die Linkspartei braucht eine neue Führung. Bundestagsfraktionschef Gregor Gysi will heute mit den Landesvorsitzenden beraten, wie es nach dem Rückzug von Oskar Lafontaine weitergehen soll. Auf dem Parteitag im Mai wird Lafontaine ebenso wie Co-Chef Lothar Bisky nicht mehr antreten. Viele in der Partei wollen bei einer Doppelspitze bleiben. Es gibt aber auch Stimmen, die sich Gysi als alleinigen Parteichef wünschen. Am Mittag will sich Noch-Bundesgeschäftsführer Dietmar Bartsch äußern.
Parteien / Linke
25.01.2010 · 07:24 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

Weitere Themen