News
 

Linksfraktion berät über Zehn-Punkte-Plan

Rheinsberg (dpa) - Die Bundestagsfraktion der Linken hat am Vormittag die Beratungen über ihre Arbeitsschwerpunkte aufgenommen. Die Abgeordneten, die in Rheinsberg tagen, wollen ein Zehn-Punkte- Papier verabschieden. Darin sind auch die Konfliktthemen mit der SPD - wie Hartz IV, Rente mit 67 und Afghanistan-Einsatz - wieder Thema. Gestern hatte der bisherige Fraktionschef Oskar Lafontaine bei der Vorstandswahl überraschend nicht wieder kandidiert. Er will sich nun auf das Amt des Parteivorsitzenden konzentrieren.
Parteien / Bundestag / Linke
10.10.2009 · 10:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen