News
 

Links-Vize Ernst schließt rot-grüne Tolerierung in NRW aus

Düsseldorf (dts) - Für den designierten Chef der Linkspartei, Klaus Ernst, kommt die Tolerierung einer SPD/Grünen-Regierung in Nordrhein-Westfalen angesichts der knappen Mehrheitsverhältnisse nicht in Frage. "Wir schließen eine Regierungsbildung nicht aus, um den geforderten Politikwechsel zu verwirklichen. Eine Tolerierung kann ich mir nicht vorstellen", sagte Ernst gegenüber der "Leipziger Volkszeitung". Die Bürger wüssten nun, dass die Linke der Garant für einen sozialen Politikwechsel sei. "Und dass wir überall in die Parlamente kommen können."
DEU / NRW / Parteien / Wahlen
10.05.2010 · 07:22 Uhr
[2 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen