News
 

Linken-Politiker Bockhahn fordert rasche Klärung der offenen Führungsfragen

Berlin (dts) - Der Landesvorsitzende der Linken in Mecklenburg-Vorpommern, Steffen Bockhahn, hat eine rasche Klärung der offenen Führungsfragen in der Bundespartei gefordert. "Das ist ein Punkt, über den man erst mal ernsthaft reden muss, weil in sechs Wochen soll der Vorstand gewählt werden", sagte Bockhahn dem Deutschlandfunk. Auch wenn Bockhahn Dietmar Bartsch als Parteichef unterstütze, machte er dennoch deutlich, dass bisher noch keine Entscheidungen getroffen seien.

Deswegen solle man sich jetzt auch noch nicht mit dem Bundestagswahlkampf beschäftigen. Dies sei "eine der ersten Aufgaben über die der neu zu wählende Parteivorstand entscheiden muss", so Bockhahn. Gesine Lötzsch hatte am Dienstag überraschend ihren Rücktritt vom Parteivorsitz erklärt. Die Nachfolge ist noch offen.
DEU / Parteien
12.04.2012 · 10:52 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen