News
 

Linke wirbt für Regierungsbeteiligung in NRW

Auf dem Weg zur Regierungsbeteiligung?Großansicht
Berlin (dpa) - Die designierte Linke-Vorsitzende Gesine Lötzsch strebt die Beteiligung ihrer Partei an einer künftigen Landesregierung in Nordrhein-Westfalen an: «Wenn die Gemeinsamkeiten überwiegen, dann sollten wir in Nordrhein-Westfalen mitregieren».

Entscheiden müsse dies die Landespartei nach der NRW-Wahl am 9. Mai. «Und sollte sie für eine Regierungsbeteiligung sein, würde die gesamte Partei das geschlossen unterstützen.», sagte die Bundestagsabgeordnete der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung».

Um Schwarz-Gelb in Düsseldorf abzulösen, bräuchte die SPD nach jüngsten Umfragen Grüne und Linkspartei. SPD-Spitzenkandidatin Hannelore Kraft hält die NRW-Linke allerdings für «zur Zeit weder regierungs- noch koalitionsfähig». Ebenso wie Lötzsch wirbt auch der zweite designierte Vorsitzende der Linkspartei, Klaus Ernst, für eine Zusammenarbeit mit der SPD in NRW.

Parteien / Linke / Nordrhein-Westfalen
13.03.2010 · 09:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
24.01.2017(Heute)
23.01.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen