News
 

Linke will Zehn-Punkte-Plan beschließen

Rheinsberg (dpa) - Die Linksfraktion im Bundestag setzt heute ihre Sitzung in Rheinsberg fort. Die Abgeordneten wollen sich über ihr Arbeitsprogramm der nächsten Zeit verständigen. In einem Zehn-Punkte- Papier greifen sie die bisherigen Konfliktthemen mit der SPD wieder auf - etwa Hartz IV und die Rente mit 67. Gestern hatte der bisherige Fraktionschef Oskar Lafontaine überraschend nicht wieder kandidiert. Er will sich nach eigenen Worten auf das Amt des Parteichefs konzentrieren. Vorerst führt Gregor Gysi die Fraktion alleine.
Parteien / Bundestag / Linke
10.10.2009 · 00:56 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen