News
 

Linke legt zu - Schwarz-Gelb verliert

Hoffen auf starkes Ergebnis am 27. September: Die beiden Spitzenkandidaten der Linkspartei, Gregor Gysi und Oskar Lafontaine.Großansicht
Berlin (dpa) - Nach ihren Erfolgen bei den Landtagswahlen im Saarland und Thüringen und ihrer Forderung nach einem Abzug der Bundeswehr aus Afghanistan legt die Linke in einer neuen Umfrage deutlich zu. In der wöchentlichen Forsa-Umfrage gewinnt die Partei im Vergleich zur Vorwoche 4 Punkte hinzu und liegt nun bei 14 Prozent. Für die Linke ist das der beste Forsa-Wert in diesem Jahr. Union und FDP erreichen zusammen mit 49 Prozent den schlechtesten Wert seit der zweiten Januarwoche.
Parteien / Umfragen
09.09.2009 · 12:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

Weitere Themen