News
 

Linke gedenkt Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht

Berlin (dpa) - Die Parteispitze der Linken will heute in Berlin an die Ermordung der Kommunistenführer Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht vor 95 Jahren erinnern. Die Parteivorsitzenden Katja Kipping und Bernd Riexinger sowie Fraktionschef Gregor Gysi werden gemeinsam mit Parteimitgliedern und Anhängern auf dem Friedhof Friedrichsfelde der beiden Arbeiterführer gedenken. Rechte Freikorps-Soldaten hatten Luxemburg und Liebknecht am 15. Januar 1919 in Berlin hinterrücks erschossen.

Parteien / Geschichte / Linke / Berlin
12.01.2014 · 04:30 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen