News
 

Lindsay Lohan schmeißt Schlafanzugparty

Los Angeles (dts) - Die jüngste Party der US-Schauspielerin Lindsay Lohan war im wahrsten Sinne des Wortes zum Einschlafen. In der Nacht zum Freitag feierte die 24-Jährige eine Schlafanzugparty mit einigen Freunden und ihrer Schwester Ali. Solche Partys, bei denen die Gäste Schlafanzüge und Schlafsäcke mitbringen und über Nacht bleiben, sind unter Teenagern in den USA sehr beliebt.

Mit der Party wollte Lohan die erste überstandene Woche ihres Hausarrestes feiern, unter den sie von einem US-Gericht wegen des Diebstahls einer Halskette gestellt wurde. Eine elektronische Fußfessel überwacht dabei, dass die Schauspielerin das Haus nicht verlässt. Die Schauspielerin war durch verschiedene Disney-Filmkomödien wie "Ein Zwilling kommt selten allein" oder "Herbie: Ein toller Käfer startet durch" bekannt geworden, sorgte in der letzten Zeit aber vermehrt durch Drogen- und Alkoholskandale für Schlagzeilen.
USA / Leute
03.06.2011 · 19:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen