News
 

Lindsay Lohan freiwillig in Entzugsklinik

Los Angeles (dpa) - Jetzt aber wirklich: Party-Girl Lindsay Lohan ist freiwillig auf Entzug. In der Nacht checkte sie in einer Klinik in der Nähe von Los Angeles ein, berichtete die Klatschseite TMZ.com. Der Name der Klinik wurde bislang nicht bekannt. Lohan soll dort aber bis zu ihrer nächsten Anhörung vor Gericht am 22. Oktober bleiben, berichtet die Webseite. Möglicherweise droht ihr dann eine Gefängnisstrafe von bis zu einem Jahr, weil sie bei einem gerichtlich angeordneten Drogentest durchgefallen war.

Film / Kriminalität / Leute / USA
28.09.2010 · 23:51 Uhr
[1 Kommentar]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen