News
 

Lindner fordert Ausstieg aus aktueller Ökoenergie-Förderung

Berlin (dpa) - Nordrhein-Westfalens FDP-Chef Christian Lindner fordert, das Erneuerbare-Energien-Gesetz abzuschaffen. Er sei dafür, konkret über ein Ausstiegsgesetz nachzudenken, sagte Lindner der Deutschen Presse-Agentur. Das Fördergesetz für Ökoenergien sei nicht mehr zeitgemäß. Es führe mit Dauersubventionen zu instabilen Stromnetzen und Preissteigerungen. Nötig sei ein marktwirtschaftliches System, bei dem Effizienz und Kosten ins Zentrum der Energiewende rückten.

Energie / Parteien / FDP
12.08.2012 · 04:53 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
17.10.2017(Heute)
16.10.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen