News
 

Lindemann: Lieber einmal mehr warnen als einmal zu wenig

Berlin (dpa) - Niedersachsens Landwirtschaftsminister Gert Lindemann hat Kritik an seiner Sprossen-Warnung zurückgewiesen. Auch ein verstärktes Eingreifen der EU bei der Bewältigung des EHEC-Ausbruchs hält der Minister nicht für notwendig: Die EU könne auch nicht mehr tun, als auf Ergebnisse zu warten, sagte Lindemann der «Bild»-Zeitung. EU-Gesundheitskommissar John Dalli stärkte den deutschen Behörden den Rücken. Die frühzeitige Warnung vor spanischen Gurken sei richtig gewesen, sagte er der «Passauer Neuen Presse».

Gesundheit / Infektionen
09.06.2011 · 06:43 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
25.05.2017(Heute)
24.05.2017(Gestern)
23.05.2017(Di)
22.05.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen