News
 

Lieferengpässe bei Elektronikteilen aus Japan

Berlin (dpa) - Die Naturkatastrophe in Japan und die damit verbundenen Produktionsausfälle bekommen jetzt auch Verbraucher in Deutschland zu spüren. Bei Produkten wie Kameras, Handys, Laptops oder LCD-Fernsehern, die auf Komponenten aus Japan angewiesen sind oder in dem Land gefertigt werden, seien ab Ende April merkliche Einschränkungen im Sortiment zu erwarten, schreibt die «Financial Times Deutschland». Auf noch längere Wartezeiten müssten sich Käufer von japanischen Autos einstellen.

Erdbeben / Elektronik / Auto / Japan
18.04.2011 · 10:16 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
18.01.2017(Heute)
17.01.2017(Gestern)
16.01.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen