News
 

Liedermacher Franz Josef Degenhardt mit 79 Jahren gestorben

Berlin (dts) - Der Liedermacher Franz Josef Degenhardt ist am Montag im Alter von 79 Jahren gestorben. Das berichten übereinstimmend mehrere Medien. Degenhardt veröffentlichte in seinem Leben über 20 Tonträger und wurde vor allem durch seine Lieder und Balladen bekannt.

Zu seinen populärsten Werken zählt das Lied "Spiel nicht mit den Schmuddelkindern" von 1965. In seinen Stücken kritisierte der promovierte Rechtsanwalt den Zustand der deutschen Gesellschaft und regte Veränderungen an. Neben seinen musikalischen Werken schrieb Degenhardt auch mehrere Romane, darunter "Zundschnüre" aus dem Jahr 1973.
DEU / Leute
14.11.2011 · 19:31 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
27.03.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen