News
 

Libyscher Justizminister zurückgetreten

Tripolis (dpa) - Die Gewalt in Libyens Hauptstadt Tripolis eskaliert. Nach unbestätigten Angaben starben bei den Protesten 60 Menschen. Inzwischen fängt das Regime an zu bröckeln. Der libysche Justizminister Mustafa Abdel-Jalil trat aus Protest gegen den «exzessiven Einsatz von Gewalt gegen unbewaffnete Demonstranten» zurück. Das berichtete eine libysche Zeitung. Insgesamt haben demnach zahlreiche Funktionäre und Diplomaten in Libyen ihren Rücktritt erklärt. Deutschland sprach angesichts der blutigen Proteste eine Reisewarnung für Libyen aus.

Unruhen / Libyen
21.02.2011 · 16:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
Es liegen momentan keine neuen Nachrichten vor.
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
06.12.2016(Heute)
05.12.2016(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen