News
 

Libyens Top-Level-Domain-Registrierung gehackt

Tripolis (dts) - Die Internetseite der libyschen Top-Level-Domain-Registrierung, "Nic.ly", ist gehackt und mit einer Gaddafi verspottenden Botschaft ausgetauscht worden. Diese erscheint nun auf zahlreichen libyschen Seiten. "bye bye Qaddafi" lautet die Anti-Gaddafi-Botschaft des Hackers, mit dem Pseudonym "Electr0n".

Er grüßt weiterhin alle muslimischen Hacker. Zu erwähnen ist auch, dass die Kurzwebadresse "TLD.ly", welche von verschiedenen bekannten Webdiensten genutzt wird, von der Attacke verschont blieb.
Libyen / Internet / Kurioses
22.08.2011 · 17:57 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
11.12.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen