News
 

Libyen: USA beenden Einsatz von Kampfflugzeugen

Tripolis (dts) - Die USA werden am Samstag den Einsatz von Kampfflugzeugen über Libyen beenden. Wie der US-Generalstabschef Admiral Mike Mullen am Donnerstag vor dem Kongress mitteilte, wollen sich die Vereinigten Staaten dann lediglich auf eine unterstützende Rolle beschränken und nur auf Anfrage der Nato-Führung weitere Angriffe fliegen. US-Verteidigungsminister Robert Gates erklärte, man müsse überlegen, wie man der libyschen Opposition abseits von Waffenlieferungen helfen kann.

Gates sei derzeit jedoch gegen eine Ausweitung der militärischen Beziehungen zu den Rebellen, da bislang zu wenig Informationen über deren Ziele vorliegen. Deutschland und China haben unterdessen neue Anstrengungen für eine politische Lösung des Libyen-Konflikts gefordert. Außenminister Guido Westerwelle (FDP) und sein chinesischer Amtskollege Yang Liechi erklärten nach einem Treffen in Peking, ein erster Schritt dazu sei ein Waffenstillstand.
Libyen / USA / Militär / Weltpolitik
01.04.2011 · 12:20 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.03.2017(Heute)
22.03.2017(Gestern)
21.03.2017(Di)
20.03.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen