News
 

Libyen: Übergangsrat zieht teilweise nach Tripolis um

Tripolis (dts) - Ein Teil des libyschen Übergangsrats ist am Donnerstag in die Hauptstadt Tripolis eingefahren. Medienberichten zufolge sei den Führern des Aufstands bei der Fahrt durch die Straßen zugejubelt worden. Noch sei die Stadt nicht vollkommen unter Kontrolle der Rebellen, eine symbolische Pressekonferenz, die im Stadtzentrum stattfinden sollte, musste verschoben werden, da es dort noch zu unsicher sei.

Unterdessen glauben die Rebellen, Gaddafi eingekreist zu haben. Der Machthaber sei in einem Wohnkomplex nahe seines Militärhauptquartiers aufgespürt worden, hieß es. Andere Rebellenführer vermuten den Diktator allerdings eher außerhalb der Hauptstadt Tripolis.
Libyen / Weltpolitik / Proteste / Livemeldung
25.08.2011 · 17:02 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
29.05.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen