News
 

Libyen: Rebellen dringen auf Grundstück von Staatschef Gaddafi vor

Tripolis (dts) - Die Rebellen in Libyen sind Medienberichten zufolge auf das Grundstück von Staatschef Muammar al-Gaddafi vorgedrungen. Das berichtet der britische Nachrichtensender Sky News unter Berufung auf Aussagen der Rebellen. Demnach hätten die Oppositionellen eine der Mauern um das Grundstück Gaddafis überquert.

Das Gelände von der Größe mehrerer Fußballfelder wird von insgesamt drei Mauern geschützt. Die Gegner des Staatschefs hätten nach eigenen Angaben unter anderem Raketenwerfer eingesetzt, um den Schutzwall zu durchbrechen. Bereits seit dem Vormittag war über schwere Kämpfe zwischen den oppositionellen Truppen und der Armee Gaddafis berichtet worden. Auf Fernsehbildern waren Rauchschwaden über dem Gelände zu sehen, zudem habe es Explosionen gegeben.
Libyen / Weltpolitik
23.08.2011 · 16:47 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
21.08.2017(Heute)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen