myboni.de - Dein Bonusportal zum Geld verdienen.
 
News
 

Libyen aus UN-Menschenrechtsrat ausgeschlossen

New York (dpa) - Die UN-Vollversammlung hat Libyen wegen seiner Gewalt gegen Demonstranten aus dem Menschenrechtsrat der Vereinten Nationen ausgeschlossen. Mehr als zwei Drittel der Mitgliedsstaaten stimmten dafür. Die Vollversammlung folgte damit einer Empfehlung des Menschenrechtsrats in Genf. Der hatte auch beschlossen, dass eine hochrangige internationale Kommission Menschenrechtsverletzungen des libyschen Regimes untersuchen soll. Die Staats- und Regierungschefs der EU werden Ende kommender Woche bei einem Sondergipfel über die Situation in Libyen und Nordafrika beraten.

Unruhen / UN / Menschenrechte / Libyen
01.03.2011 · 22:10 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
23.05.2017(Heute)
22.05.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen