News
 

LG bringt erstes Quad-Core-Smartphone auf den deutschen Markt

Berlin (dts) - Der Elektronikkonzern LG hat mit dem Optimus 4X HD sein erstes Quad-Core-Smartphone auf den deutschen Markt gebracht. Das Gerät, das mit dem Betriebssystem Android 4.0 funktioniert, verfügt über einen 1,5 GHz-Prozessor mit vier Kernen, sowie einen NVIDIA GeForce-Grafikchip, teilte das südkoreanische Unternehmen mit. Das Display fällt mit 4,7 Zoll deutlich größer aus als zum Beispiel bei Apples iPhone.

Darüber hinaus ist das Optimus 4X HD mit einer 8-Megapixel Kamera und einem angeblich besonders langlebigen 2.150 Milliamperestunden-Akku ausgestattet. Das erste Quad-Core-Smartphone von LG ist in Deutschland ab sofort erhältlich. Die Markteinführung in anderen europäischen Ländern, den USA, Asien und dem Rest der Welt erfolgt demnächst.
DEU / Telekommunikation / Internet
11.06.2012 · 11:33 Uhr
[4 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

News-Suche

 

News-Archiv

 
Diese Woche
26.07.2017(Heute)
25.07.2017(Gestern)
24.07.2017(Mo)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen