News
 

Leutheusser: Muslime leben ganz selbstverständlich in Deutschland

Berlin (dpa) - Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger hat sich deutlich von einer Studie des Innenministeriums zur Integrationswilligkeit junger Muslime distanziert. Sie warne davor, aus einer wissenschaftlichen Studie nur Schlagzeilen zu produzieren, sagte die Ministerin. Bürger, die islamgläubig seien, lebten heute ganz selbstverständlich in Deutschland und seien hier zu Hause. Wenn man die Integrationsprobleme lösen wolle, dürfe man nicht von vornherein einer Gruppe Integrationschancen absprechen.

Ausländer / Integration
01.03.2012 · 15:28 Uhr
[0 Kommentare]

Die aktuellen Schlagzeilen

 
 

 

News-Archiv

 
Diese Woche
28.03.2017(Heute)
27.03.2017(Gestern)
Letzte Woche
Vorletzte Woche
Top News

Weitere Themen